Fotografie Blog

von Frank Tegtmeyer

           

Auftrag: Abi-Ball

Party Fun

Am vergangenen Wochenende habe ich auf einem Abi-Abschlußball fotografiert.

Fotografiert habe ich bis jetzt eine Hochzeit, einige Business-Portraits und in einem Sport-Studio. Eine Abi-Feier war für mich Neuland.

Ich war sehr beeindruckt, wie eigentverantwortlich und professionell die Abiturientinnen diese Feier vorbereitet haben. Ebenso, dass sie dies alles auf eigene Kappe und mit vollem persönlichen finanziellen Risiko betreiben.

Die Feier fand in Neumünster in den Holstenhallen statt. Ich hatte einen Vorbereitungstermin um mir die Location anzusehen und konkrete Ausgestaltungswünsche für den Foto-Stand zu äußern.

Aufgebaut habe ich um 16:00 Uhr und beendet habe ich gegen 02:00 Uhr morgens - da wurde es auch langsam Zeit :) Es ist schon anstrengend, die ganze Zeit für die Gäste zur Verfügung zu stehen - der Foto-Stand wurde sehr gut angenommen. Teilweise hat sich eine Warteschlange von zehn Metern gebildet.

Aber: Es hat auch unheimlich Spaß gemacht. Unter den Gästen waren etliche, die Spaß daran hatten, sich fotografieren zu lassen und die auch eine Menge Posen von selbst anbieten konnten. Da musste ich eigentlich nur noch den richtigen Moment zum Auslösen abpassen.

Hier mein Stand kurz vor dem Eintreffen der ersten Gäste:

Mein Foto-Stand

Noch während der Nacht habe ich die Sicherung der Bilder angestoßen und mich dann morgens gleich an die Sichtung und Grob-Bearbeitung gemacht. Bis zum Abend hatte ich den Veranstalterinnen alle Bilder zur Verfügung gestellt.

Leider kann ich nicht viele Bilder zeigen, da es zu aufwändig ist, sich dafür noch die Genehmigungen zu holen, eines habe ich aber noch:

Drei hübsche Mädchen